January 1, 2016

November 25, 2015

Please reload

Recent Posts

Elektro an der Tür: Alles, was Sie über elektronische Schlösser wissen sollten.

November 25, 2015

1/3
Please reload

Featured Posts

Wissenwertes über Türschlösser

January 5, 2015

Aus der Reihe: Wissenwertes rund um Tür und Schloss.

 

Die verschiedenen Arten von Türschlössern werden nach ihrem jeweiligen Öffnungsmechanismus kategorisiert. Es gibt eine Vielzahl von Schlosstypen. In diesem Artikel erläutern wir die beiden am häufigsten verwendeten Schlösser in Deutschland. Diese Schlösser werden statistisch gesehen am meisten verbaut, deshalb wird ein Schlüsseldienst in 90% der Fällen mit diesen Schlössern konfrontiert. Zwei Hauptarten existieren:

 

 

    • Das Chubbschloss (benannt nach seinem Erfinder Jeremia Chubb), auch Zuhaltungsschloss – kurz ZH genannt.

     

    • Das Zylinderschloss

     

     

    Das Chubbschloss war in Deutschland bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts üblich und findet in seiner komplexeren Ausbaustufe, neben Zahlenkombinationsschlössern vorallem in Tresoren Verwendung.

    Es ist das ältere Schließsystem von beiden und eine Weiterentwicklung des Buntbartschlosses. Das Schloss basiert auf Zuhaltungen, die einer jeweiligen anderen Stellung zur Schlüsselposition stehen, wenn sich nicht der Original in dem Schloss befindet. Die Schlüssel mussten exakt passen, da bereits ein falscher Zacken, das Öffnen des Schlosses unmöglich machen.

     

    Grundsätzlich gelten die Chubbschlösser als sicherer, desto höher die Anzahl der Zuhaltungen ist. Mit spätestens mit der industriellen Revolution löste das Zylinderschloss das Chubbschloss quantitativ gesehen ab.

     

    Bild - Schlösser als Symbol der ewigen Liebe.

     

     

    Please reload

    Follow Us
    Search By Tags
    Please reload

    Archive
    • Facebook Basic Square
    • Twitter Basic Square
    • Google+ Basic Square